Feuerwehr Oldendorf Banner

Wettkampfgruppe

Die Wettkampfgruppe der Feuerwehr Oldendorf/Luhe besteht insgesamt aus 16 Mitgliedern, von denen 9 aktiv an Wettkämpfen teilnehmen. Sie trifft sich im Normalfall dienstags, um für die Wettkämpfe zu üben und den selbstangelegten Wettkampfplatz zu pflegen.

Bei den Wettkämpfen geht es darum, einen sogenannten 3-teiligen Löschangriff so schnell wie möglich aufzubauen, einen „Brand“ zu löschen und den Löschangriff so schnell es geht wieder abzubauen. Der „Brand“ wird mithilfe von Kanistern dargestellt, die durch Wasser zu Fall gebracht werden müssen.
Außerdem gibt es Sonderaufgaben, wie zum Beispiel fachspezifische Fragen oder für die Feuerwehr wichtige Knoten, die durch die jeweiligen Trupps abgearbeitet werden.

Nach den Übungsdiensten wird regelmäßig gegrillt, um den Zusammenhalt und die Kameradschaft in der Gruppe bzw. der gesamten Feuerwehr zu fördern.

Durch die regelmäßigen Übungen und ein Hochmotiviertes Team erzielt die Wettkampfgruppe Oldendorf seit Jahren eine Top Platzierung bei den Gemeindewettkämpfen und ist auch auf Kreisebene im vorderen Drittel dabei.

 

wkg antretenwkg turm

wkg maschi laufenwkg maschi schlauch